Aktuelles in Coronazeiten

wir befinden uns wieder im Regelbetrieb!

Da wir nicht wissen, wie die Entwicklung weiter geht, sind wir für Sie immer über die email: kindergarten@schmiechen zu erreichen.

Unsere Konzeption ist in großen Teilen aktuell nicht umsetzbar. Wir müssen die Kinder in festen Gruppenstrukturen mit klarer Trennung im Haus, betreuen. Gruppenübergreifendes arbeiten findet nicht statt. Details hierzu entnehmen sie unserer Corona- Ergänzungs-Konzeption, die regelmäßig angepasst wird.

Im Regelbetreieb versuchen wir die Förderarbeit vollumfänglich im Rahmen unserer Möglichkeiten umzusetzen.

Eine Notbetreuung, gemäß den Richtlinien der bayrischen Staatskanzlei, bieten wir während eines Lockdowns immer gerne nach vorheriger Absprache an. In dieser Zeit findet keine Schlaufuchsförderung und kein Aktionsprogramm statt.

Für Eltern und Kinder gelten besondere Hygiene und Sicherheitsmassnahmen, an die sie sich bitte halten. Aktuell lassen wir keine Eltern ins Haus und nehmen ihr Kind an der Eingangstüre in Empfang. Ausnahme ist bei einer Eingewöhnung. Ohne FFP2 Maske ist das Betreten generell nicht erlaubt. Auch müssen Eltern im laufenden Betrieb in der Garderobe bleiben, so sie wieder ins Haus dürfen. Wir nehmen ihr Kind dort in Empfang. Die Eingewöhnung in der Krippe erfolgt wie individuell mit ihnen besprochen.

Seit dem 24.4. gilt eine regelmässige Testpflicht, auch für Kinder in sozialen Einrichtungen. Diese findet aber nicht im Haus statt. Kindergarten und Krippenkinder können eine Umfeldtestung machen. Dafür weißen die Eltern mit einem POC oder PCR Test nach gesund zu sein. Dies ist vorallem bei Rückkehr aus dem Urlaub oder nach längerer Fehlzeit nötig, insbesondere wenn die Zahlen wieder steigen sollten. Nach einer Erkrankung ist allerdings immer ein Nachweis nötig. Bei Infektiösen Erkrankungen auch ein PCR/POC Test des Kindes. Bei einfachen Erkältngen reicht eine Bestätigung über eine 48 Std. Symptomfreiheit aus.

Elterngespräche finden aktuell ausschliesslich nach vorheriger Anmeldung über Telefon oder Zoomcall statt.

Bei Fragen rufen sie uns einfach an. Wir sind immer morgens 7.30 – 9.00 und von 12.00 – 14.00 Uhr für sie telefonisch erreichbar. Wenn sie einen Rückruf wünschen hinterlassen sie uns bitte ihre Rufnummer auf dem AB oder per mail.

Kommen sie gut durch die Zeit und bleiben Sie gesund

Ihr Team der Sternschnuppe

Unsere Konzeptionsergänzung zu Coronazeiten!!!- erhalten sie gerne auf Anfrage!